Jürg Ziegler Martial Arts Centre (JZMAC)  Kampfkunst-Zentrum
Wing Chun Kung Fu

Wing Chun Kung Fu

Selbstverteidigung für Jedermann basierend auf Reflexen, Ausnützen der Kraft des Gegners, Gleichzeitigkeit von Angriff und Abwehr, einfach zum Erlernen und überall einsetzbar. Keine besonderen körperlichen Voraussetzungen werden benötigt! Lernen Sie sich in kurzer Zeit effektiv zu schützen und zu verteidigen. Die ideale Umsetzung des Yin & Yang in der Kampfkunst.

Wing Chun Kung Fu ist ein südchinesischer Selbstverteidigungsstil und wurde vor ca. 350 Jahren von der Nonne Ng Mui im Shaolin Kloster (I San Sö Shao Lim Tschi) in der Provinz Fukien (China) entwickelt. Es ist der einzige Kung Fu Stil, der von einer Frau entwickelt wurde. Unser Wing Chun-Stil ist vor allem bekannt als „Lee Shing Wing Chun Kung Fu» oder als „Guo Lou Wing Chun Kung Fu«, manchmal auch als „Pin San Wing Chun Kung Fu» („Seitlich kämpfendes Wing Chun Kung Fu») und auch als „Jan San Kuen» („Leung Jan von Fat San Stil»).

Einfach – Wirkungsvoll – Kraft-unabhängig – auch ideal für die Verbesserung der Gesundheit.

Wing Chun Kung Fu – die ideale, wirkungsvolle und einfache Selbstverteidigung für Alle – geeignet vor allem auch für Frauen.
Wing Chun basiert nicht auf grosser Körperkraft und verlangt keine besondere körperliche Fitness. Dieser Kung Fu Stil ist logisch aufgebaut, einfach zum Erlernen, sehr wirkungsvoll und für einen Angreifer kompromisslos.

Die Techniken sind sehr direkt, jederzeit und überall anwendbar auch auf kleinem Raum.

Typisch für das Wing Chun Kung Fu ist die Gleichzeitigkeit von Angriff und Abwehr sowie das Ausnützen der Kraft des Gegners. Dieser Stil ist spezialisiert auf Nahkampftechniken und auch auf tiefe Fusstechniken.
Die natürlichen Reflexe zur Verteidigungsfähigkeit und Selbstbehauptung werden enorm gesteigert und verbessert.



Interessiert Sie ein unverbindliches kostenloses Probetraining?